- KLANGRÄUME

Samstag, 13. Oktober 2018, 20.00 Uhr, Krypta der Klosterkirche

Wojciech Garbowski (Violine)
Marcus Hagemann (Cello)

Unter dem Motto DIALOGO machen sich in diesem Jahr Wojciech Garbowski  und Marcus Hagemann auf zu einer gemeinsamen musikalischen Erkundungsreise durch die Krypta der Klosterkirche. Als Rahmen dienen Solo- und Duowerke von Johann Sebastian Bach und Erwin Schulhoff.
Inspiriert durch die besondere Atmosphäre des Kloster Hegne, dessen unterschiedliche Räume und deren jeweils sehr eigene Energien, entstand das Projekt KLANGRÄUME mit dem obersten Gebot den Ort zu respektieren und sprechen zu lassen. So finden jährlich wechselnde musikalische Reisen durch die Räume des Klosters statt, mit spannenden und auf die Gegebenheiten behutsam abgestimmten Programmen.