- SPIRITUELLE LESUNG MIT DR. GOTTHARD FUCHS

Spirituelle Lesung mit Dr. Gotthard Fuchs

Termin: Sonntag, 23. Juni, 15.30 Uhr, Hotel St. Elisabeth (nicht wie ausgeschrieben 7. Juli)

Eintritt: 6,– €

Vom Göttlichen berührt. Mystik im Alltag

Zur Welt zu kommen, ist bekanntlich eine unendliche Geschichte voller Schönheit und Unglück. Es gibt deshalb viele Möglichkeiten, sich zu verweigern und zu flüchten – z. B. in Größenwahn oder Selbstabwertung, in Vergöttlichung oder Verteufelung des Irdischen. „Endlich“ Mensch werden, ist so einfach nicht; denn unendlich ist unser Hunger nach Leben. Nicht nur berührt vom Göttlichen will der Mensch sein (also vom Glück), nein erfüllt und einig mit ihm – und mit sich selbst. Alles, was „Mystik“ genannt werden kann, erzählt davon. Das ist christlich kein Fluchtweg aus der Welt heraus, sondern immer tiefer hinein, es ist ja die Welt Gottes. Wie also geht das ein Leben lang: das Licht der Welt erblicken? Die christliche Antwort ist ebenso einfach wie einladend: „Machen Sie’s wie Gott: werden Sie Mensch“ – Mitmensch. Was in Jesus, dem Christus, schon geglückt ist, will und soll in jedem Mensch Gestalt werden.

Anmeldung nicht erforderlich.

Infos im Referat Bildung unter Tel-Nr.07533/807-260 oder www.kloster-hegne.de/bildungsprogramm