Haus Ulrika

Haus für Pilger und Passanten

Hier finden Sie

  • einen Ort, an dem Sie einfach da sein können
  • Menschen, bei denen Sie willkommen sind
  • Gemeinschaft im Glauben und Gebet
  • die Möglichkeit, die Selige Ulrika näher kennen zu lernen

Dienstag – Freitag 
10.00 – 12.00 Uhr
13.00 – 17.00 Uhr
                    
Samstag 
14.00 – 17.00 Uhr

Seit 2020 ist das Haus Ulrika auch Sitz der neu gegründeten Theodosius Akademie, zu deren Aufgabenbereich nun auch das Ulrika-Apostolat gehört und die das Erbe und die Botschaft der Seligen Schwester Ulrika Nisch lebendig hält

Schreiben Sie uns, rufen Sie an, oder besuchen Sie uns:
Haus Ulrika, Konradistraße 2a, 78476 Allensbach, Tel. 07533.807-700

Angebote im Haus Ulrika

Tonbildschau (25 Min.) über das Leben von Schwester Ulrika Nisch
(für Gruppen nach Absprache)

„Nischentage“
Die Termine 2022 (jeweils an einem Samstag):
19.02., 23.04., 18.06., 20.08., 29.10., 03.12.
Hier finden Sie weitere Informationen zum Nischentag.

"Unser Bestes"- das Gebet: offener Gebetskreis
jeweils im Haus Ulrika, 19.30 - 20.30 Uhr,
Die Termine für 2022:
28.04., 19.05., 30.06., 28.07.,  25.08. und 29.09.

Angebot für Kommuniongruppen (nach Absprache):
Präsentation über die Aufgaben der Schwestern im Kloster und über Schwester Ulrika
Besuch der Krypta
Meditation mit kreativem Arbeiten zu Themen der Kommunionvorbereitung
(Wir bitten um Voranmeldung.)

Bild – Dokumentation
Über das Wirken der Kreuzschwestern von Hegne in Geschichte und Gegenwart

Bücher über die Selige Schwester Ulrika

Alle 4 Monate erscheint der Ulrika-Brief

Das Fest der Seligen Schwester Ulrika feiern wir in jedem Jahr am 8. Mai.