EHEMALIGEN-TREFFEN - LEIDER ABGESAGT

LEIDER ABGESAGT!!!

Einladung an alle ehemalige Schüler/Schülerinnen, liebe ehemalige Auszubildende,

das Marianum hat sich seit fast 100 Jahren in der Region als bedeutende Bildungseinrichtung mit sehr gutem Ruf etabliert. In den letzten 20 Jahren hat sich das Marianum, gemäß dem Leitspruch der Hegner Kreuzschwestern, nach dem „Bedürfnis der Zeit“, grundlegend gewandelt und weiterentwickelt. Träger des Marianums ist heute die Stiftung Kloster Hegne, die die Schule als gGmbH in eigener Verantwortung und selbstständig führt. Neue Schulzweige in der Fort- und Weiterbildung wie der FOF, die Realschule und das SGGE oder die PIA sind entstanden, andere wie die BFS (ehemals BFH) wurden aufgelöst oder waren wie die VABO-Klassen für junge Geflüchtete nur vorübergehend.
Entsprechend gibt es viele Klassen und Menschen, die das Marianum verlassen haben, meist mit dem Gefühl, dass eine besondere Zeit zu Ende gegangen ist. Der Wunsch, sich an gemeinsam Erlebnisse und Erfahrungen zu erinnern und darüber auszutauschen, ist bei vielen immer wieder groß. Da die Mobilität im Berufsleben und Privatleben heute viel größer als früher sein muss, entstand die Idee, ein modernes Alumni-Netzwerk (Ehemaligen-Netzwerk) zu gründen und den Kontakt zu Ehemaligen auf neue Beine zu stellen.

Wir laden Sie deshalb zur Auftaktveranstaltung ein:

„Meine Zeit am Marianum. Erfahrungen fürs Leben?“

Samstag, 7. Januar 2023, 11 Uhr in die Turnhalle des Marianums

Programm
• Begrüßung Herr Dr. Pudzich
• Biografiegespräche: im Dialog mit Ehemaligen der verschiedenen Schulzweige
• Ziele und Planungen für ein digitales Alumni-Netzwerk
• Ca. 12:15 Uhr Möglichkeit zu Begegnungen und Gesprächen inkl. Verpflegung
• 13:30 Uhr Ende der Veranstaltung
• Musikalische Umrahmung durch Schüler*innen des Marianums

Bitte melden Sie sich per Mail alumni@marianum-hegne.de mit Angabe Ihres Abschlussjahrgangs und des Schulzweiges an. Auf Ihr Kommen freuen sich die Schulleitungen. Wir behalten uns vor, die Veranstaltung vor dem Hintergrund der aktuellen Infektionslage ggf. kurzfristig abzusagen. Beachten Sie bitte die Informationen auf unser Homepage.